Behandlungen Menschen

Sehr oft ist das Tier unser Spiegel, d.h. "Probleme" die der Tierhalter bei seinem Tier wahrnimmt sind eigentlich Themen, die beim Menschen angeschaut werden sollten. Wesentlich bei der Arbeit mit den Menschen ist die Kommunikation - verbal und nonverbal. Beobachten, zuhören, zwischen den Worten lauschen und den Klienten seine Ressourcen finden lassen…

 Unterstützend wende ich an:

  • Blütenessenzen
  • Manuelle  Behandlungen
    - Reflektorische Wirbeltherapie (Dorn nach Rita Troxler)
    - CranioSacral (Pia Fischer)
  • Energetische Behandlungen (Georg Paul Huber)