Praxis Humalis

Seit 1994 führe ich meine Praxis „HUMALIS“ - HUMALIS beinhaltet die Worte HUMAN und ANIMALIS.

Warum Menschen und Tiere?

Bei meiner Tätigkeit als Tierheilpraktikerin wurde mir bald bewusst, dass das Wohlbefinden der Tiere ganz eng mit den Menschen verbunden ist. Grundsätzlich ist alles mit allem und jeder mit jedem Verbunden. Doch bei der Mensch-Tier-Beziehung spielt dieser Aspekt eine besondere Rolle.

Je länger ich mit Tieren arbeitete, umso deutlicher wurde mir vor Augen geführt, dass ich den Tierhalter mit einbeziehen muss. Als dann die ersten Tierbesitzer mit der Anfrage kamen „meinem FIFI hat Ihre Behandlung so gut getan – könnten Sie bei mir nicht auch mal schauen…“ war es an der Zeit, gewisse Behandlungen für Menschen und Tiere anzubieten; und meine Ausbildungen basieren meistens darauf, dass zuerst am Mensch „geübt“ wird und nachher das Tier an der Reihe ist... Und schliesslich wollte ich ja ganzheitlich arbeiten und da gehört nun mal alles dazu, was auf unserer Erde kreucht und fleucht. Und welch Wunder – den Tieren hat es auch geholfen…

Die Tiere zeigen uns Menschen auch oft gewisse Lebensthemen auf und sind wunderbare Lehrer und Begleiter.

Was können Sie von mir erwarten?

Gerne nehme ich mir Zeit für Sie.

  • Persönliche Entwicklung
  • Ressourcen entdecken und nutzen
  • Gesundheitsthemen – die oft medizinisch nicht erklärbar sind – von einem neuen Aspekt betrachten
  • Energetische-Manuelle Behandlungen
  • Verhalten Ihres Tieres analysieren, das Sie nicht verstehen
  • Harmonisches Zusammenleben mit Ihrem Tier fördern

Ich bin mir meiner Verantwortung bewusst.